Bergen + Bergen

Physiotherapie Paderborn


Manuelle Lympdrainage in Paderborn

Die Manuelle Lymphdrainage bedient sich als sehr sanfte Entstauungstherapie bestimmter manueller Grifftechniken, welche die Leistungsfähigkeit des Lymphsystems anregen sollen und so zu einer deutlichen Reduzierung von Schwellungen/Ödemen führen. Viele Patienten empfinden die Drainage als eine Art Massage, also als eine sehr angenehme Therapieform.

Man unterscheidet zwischen primären (angeborenen) und sekundären (erworben durch Erkrankung, Trauma, Operation...) Lymphödemen.

Je nach Ausprägung und Lokalisation des Lymphödems wächst der Leidensdruck der Patienten, welcher durch Schmerzen, Mobilitätsverlust aber auch ästhetische Bedenken geprägt ist.

Die Therapie ist keineswegs auf die Durchführung der manuellen Grifftechniken begrenzt, sondern kann bei Bedarf durch Kompressionsverbände, Hautpflege und spezielle Bewegungstherapie kombiniert werden. In Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt können wir über diese Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (KPE) enorme Therapieerfolge erzielen.

In der Vergangenheit eingesetzte Geräte zur Lymphdrainage konnten übrigens nicht annähernd die Effizienz der durch einen Therapeuten durchgeführten Manuellen Lymphdrainage erreichen.

Anschrift

Telefon: (0 52 51) 28 22 67
Telefax: (0 52 51) 14 84 04 2
Marienplatz 1
33098 Paderborn